SAMT Märchen-Aufstellungen

Das Märchen verzaubert alle Dinge und Vorgänge dieser Welt. Es erlöst sie von ihrer Schwere, von Verwurzelung und Gebundenheit und verwandelt sie in eine andere, geistnähere Form. Es spricht nicht nur vom Zauber, es zaubert selber.
Max Lüthi: Europäische Volksmärchen, S.96

Märchen-Aufstellungen
Unter meiner Leitung finden keine Tages-Seminare mehr statt.
Weitere Seminare werden von SAMT-Absolventinnen geleitet.

Märchenaufstellungen in Uster
Mond 20. März 2021
Sonne 19. Juni 2021
Sterne 25. September 2021
Leitung: Christa Sägesser (pst-saegesser(at)bluewin.ch) und Conchi Vega.
Information: Conchi Vega, e-mail: rietesol(at)vtxmail.ch, Tel. 044 884 05 50

Märchenaufstellungen in Thun
Sonntag, 9. Mai 2021
Infos unter www.maerchenpfade.ch
Leitung: Franziska Jeremias und Gabriela Bonetti

Biblischer Aufstell_Tag in Luzern
Samstag, 8. Mai 2021
Miriam & Moses. Ein Kind wird gerettet (Ex 2)
Infos unter www.bibelerz.ch/kurse

Leitung: Mari-Theres Rogger, Katja Wißmiller, Moni Egger

Weitere Erzähl- und Märchenkurse
www.yvonnewengenroth.ch
www.bibelerz.ch

Märchen Interkulturell
Mit Wolf und Geiss um die ganze Welt
Von listigen Wölfen, mutigen Ziegen und einfallsreichen Kindern.
Zu bestellen bei mir oder der geschaeftsstelle(at)maerchengesellschaft.ch

Die ersten zwei vergriffenen Fachbücher Wege zum Märchen und Rotkäppchens Schwester – Suchtprävention mit Märchen können online kostenlos heruntergeladen werden von: www.fabelform.ch.

Biografie
Elisa Hilty wurde 1948 in St. Gallen geboren, lebt im Tessin und arbeitet in der ganzen Schweiz als Seminarleiterin, Ausbildnerin und Dozentin an der Höheren Fachschule für therapeutisches Figurenspiel, Interlaken. Seit 1984 ist sie freiberuflich als Märchenpädagogin tätig und hat sich seither zur Psychodramaleiterin und Supervisorin ausbilden lassen. Eine besondere Vertiefungsform ihrer Arbeit sind systemische Aufstellungen mit Märchen. Die langjährigen Erfahrungen damit gab sie im Jahreskurs »SAMT« (Systemische Arbeit mit Märchen und Träumen) für Erzählende und therapeutisch Tätige weiter.

Kontakt: E-Mail: elisa.hilty(at)bluewin.ch